Dein Weg zu mehr Stärke, Kraft und Wohlbefinden
Yoga Extra Sanft
 
  • für alle, die beruflichen, privat-familiären und krankheitsbedingten Stress erleben. 

  • auch für Menschen mit einer Krebserfahrung geeignet, da die Stunden nach dem YOGAundKREBS-Konzept erstellt werden.

  • körperliches und emotionales Wohlbefinden wird nachhaltig gestärkt.

 

Im Vordergrund steht, wieder Kraft zu finden, die Erhöhung der Beweglichkeit und zur Ruhe zu kommen!

StärkergegenKrebs_BAIER.png
181128_YogaUndKrebs_Logo_WEB.png

Zertifizierte Trainerin

  • Speziell auf Krebspatienten abgestimmte Yogapraxis.

  • "Handeln, statt nur „be-handelt“ werden!" -  und gut für sich selbst sorgen.

  • Yoga hilft das Gedankenkarusell zu beruhigen und Ängste abzubauen

  • Yoga stimuliert und beeinflusst das Immunsystem postiv

Das YOGAundKREBS-Konzept:
KREBS_HANDAUFL_INNEN.jpg

Ob Du gerade erst die Diagnose Krebs erhalten hast, in Behandlung bist oder nach Abschluss der Behandlungen wieder zu neuer Kraft zurückfinden möchtest, meine Yoga Extra Sanft-Kurse bieten Dir die Möglichkeit selbst ins Handeln zu kommen, statt nur „be-handelt“ zu werden.

Yoga kann Dich auf Deinem Weg begleiten und Dir helfen, dich wieder "ganz" zu fühlen!
Yoga unterstützt Dich dabei, Deinen eigenen Körper wieder besser zu spüren und innere Ruhe zu finden.

In einer Yoga Extra Sanft-Stunde
  • wird eine sehr sanfte Yogapraxis geübt.

  • werden yogische Techniken wie Pranayama (Atemübungen), Asanas (körperliche Übungen) und Entspannungsübungen geübt, um auf sicherem Wege Balance, Kraft, Stabilität und Flexibilität aufzubauen, das Gedankenkarussell zu beruhigen, Ängste abzubauen und ein Gefühl des Wohlbefindens zu entwickeln.

  • werden die unterschiedlichen Stadien der Krebstherapie, wie Chemotherapie, Bestrahlung, Rehabilitation  berücksichtigt.

  • wird Rücksicht genommen auf mögl. Einschränkungen und Nebenwirkungen, die eine  Therapie mit sich bringen kann.

  • wird das medizinische Wissen über Krebserkrankungen mit der Wissenschaft des YOGA vereint.

GELIFING_SPIEGEL.jpg

... und außerdem:  Yoga geht immer!

Die Teilnahme an Yoga Extra Sanft-Kursen ist für fast alle Menschen möglich!
Auch bereits kurze Zeit nach einer Operation oder mit einem Port ist eine Teilnahme möglich.

KLANGSCHALE.jpg
Einzelstunde

In einer Einzelstunde üben wir zusammen, ganz individuell für Dich sowohl auf  körperlicher als auch auf  psychischer Ebene.
Im Einzelunterricht wird  auf die Einzigartigkeit jedes Übenden  und auf mögliche Einschränkungen eingegangen. Wir erstellen gemeinsam ein Yogaprogramm genau auf Dich bezogen. So  kannst Du mit Deinem individuellen Yogaprogramm in der Hand auch für Dich zu Hause üben.

 

Bambus.png

Eine Vielzahl von wissenschaftlichen Studien beleget, dass durch Yoga typische Nebenwirkungen der Krebstherapie wie das Fatigue-Syndrom, Lymphödeme, Neuropathien, Osteoporose, Schlafstörungen, Ängste und mehr, effektiv gelindert werden können. Bei regelmäßiger Yogapraxis wird das Immunsystem stimuliert und positiv beeinflusst.
 

Ich selbst erhielt die Diagnose Brustkrebs im Februar 2014.
Durch meine eigene Erfahrung mit dieser Diagnose, kenne ich genau die physischen und emotionalen Auswirkungen in dieser Situation. An mir selbst konnte ich spüren, wie mir Yoga – besonders in der Zeit nach der Diagnose und während der Therapie – Kraft, Stabilität und Ruhe gegeben hat.
Die Gewissheit, dass ich durch Yoga immer wieder zu mir und zu meiner Stärke finde, ist ein Anker, der mich auch in stürmischen Zeiten hält.
Durch die weitere Ausbildung zur YOGAundKREBS Trainerin, neben meiner Yogalehrerausbildung, bin ich befähigt, die TeilnemehrInnen in meinen YOGAundKREBS-Stunden auf ihrem Weg kompetent zu begleiten und zu unterstützen.

Wir sind Mitglied bei StärkergegenKrebs

181128_YogaUndKrebs_Logo_WEB.png
StärkergegenKrebs.png
StärkergegenKrebs_BAIER.png

Wichtiger Hinweis:

Das von uns angebotene Yoga ist eine nicht heilkundliche Tätigkeit. Es findet keine medizinische Diagnosestellung oder Behandlung statt. Wir diagnostizieren keine körperlichen oder seelischen Krankheiten und führen keine Heilbehandlungen durch. Unser Angebot ersetzt deshalb keine medizinische Behandlung eines Arztes.